Developed in conjunction with Ext-Joom.com

Arbeits- und Aufenthaltsgenehmigung erforderlich?

Für alle Arbeitnehmer mit der Nationalität eines der EU/EWR-Länder gilt, dass sich diese in einem anderen EU-/EWR-Land frei bewegen und arbeiten dürfen.

Stellen Sie einen Bewerber mit der Nationalität eines der Länder ein, die Mitglied der EU/des EWR sind, benötigen diese gemäß den Prinzipien der Freizügigkeit von Arbeitnehmern keine Arbeitsgenehmigung.

 

Trotz der Tatsache, dass jemand, der nicht die Nationalität eines EU-/EWR-Landes besitzt, eine Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung von einem der Mitgliedsstaaten der EU/des EWR haben kann, darf er sich damit nicht in einem anderen EU-/EWR-Land aufhalten und arbeiten. 


 

euregio