Systemadministrator (m/w) in Teilzeit gesucht Arbeitsort: Aachen

In dem Bereich Informationstechnologie ist zum 01.01.2018 eine Teilzeitstelle als Systemadministrator (m/w) zu besetzen.

Aufgabenstellung:

• die Konfiguration und Betreuung der Server im Microsoft-Umfeld (Active Directory)

• die Administration des lokalen Netzwerks und der Firewall inklusive der Berechtigungsverwaltung

• die Betreuung der Anwender (First Level Support für den Innen- und Außendienst)

• die Konfiguration und Betreuung der PCs (Microsoft Windows)

• die Betreuung des Storage-Systems

• die Hard- und Software-Wartung

• die Betreuung des zentralen Systemmanagements (System Monitoring, Security Management, Backup Management)

• die Dokumentation der eingesetzten Hard- und Software

• die Dokumentation von Unterweisungen und Anwenderschulungen

• die Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur unter den Aspekten der Stabilität und Sicherheit

Wir erwarten:

• eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Fachinformatiker/in Fachrichtung Systemintegration, Systeminformatiker/in oder eine vergleichbare Qualifikation

• eine vergleichbare mehrjährige Berufserfahrung als Systemadministrator/in

• gute Kenntnisse von Windows Betriebssystemen, Office-Anwendungen (z. B. Microsoft Office) und Standardsoftware

• fundierte Kenntnisse im Umgang mit administrativen Werkzeugen (Active Directory) und Konzepten verteilter Systeme

• gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

• eine strukturierte, team- und serviceorientierte Arbeitsweise

• eine analytische Denkweise

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine ansprechende und herausfordernde Aufgabe in einem wachstumsstarken Unternehmen. In jedem Fall arbeiten wir Sie sorgfältig ein. Was Ihnen noch fehlt, vermitteln wir. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, flexible Arbeitszeiten, eine anforderungsgerechte Vergütung sowie die attraktiven Sozialleistungen des Tarifvertrages der chemischen Industrie Nordrhein.

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Patzelt gerne zur Verfügung (Tel. 0241/9130-163).

Falls Sie Interesse an dieser Tätigkeit haben und vorstehende Voraussetzungen erfüllen, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:

VYGON GmbH & Co. KG

Personal- und Sozialwesen

Prager Ring 100

52070 Aachen

Tel.: 0241-9130-163

E-Mail: personal@vygon.de

Sollten Sie eine Online-Bewerbung bevorzugen, bitten wir Sie, uns die Anhänge Ihrer E-Mail ausschließlich im pdf-Format zukommen zu lassen.

- Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse (Anhänge ausschließlich im PDF-Format).

Pays :
Allemagne

Région :
Städteregion Aachen

Durée du contrat : :
PERMANENT + TEMPS PARTIEL

Qualifications :
Aucun Spécifié

Expérience requise :
Requise
Comment postuler :
Autre - voir texte libre

Contact :

Please click this link for more information about application method:

http://jobboerse.arbeitsagentur.de/...

Nom :
VYGON GmbH & Co.KG

Adresse :
Prager Ring 100, D-52070 Aachen, Deutschland

Téléphone :
+49 241 9130163

Date de publication 09/10/2017, Dernière mise à jour .

Le recours au service «Trouver un emploi» sur le portail EURES implique que l’utilisateur a lu et accepté, outre les conditions générales disponibles dans la rubrique «Avis juridique» du présent site, les conditions suivantes: • Les postes vacants publiés sur le portail EURES proviennent des services de l’emploi qui sont partenaires du réseau EURES. Ces services sont responsables de la qualité des données qu’ils fournissent et la Commission européenne décline toute responsabilité quant au contenu ou à la fiabilité de ces informations. • Les informations relatives aux postes vacants ne peuvent être utilisées qu’à des fins légales et légitimes. • Il ne vous est pas permis de recourir au grattage d’écran («screen scraping») ni à tout autre système automatique ou manuel d’extraction de données relatives aux postes vacants en vue d’un traitement ou d’une nouvelle publication ultérieurs de l’information. • Toute action susceptible d’imposer un volume déraisonnable ou largement disproportionné au site web ou à l’infrastructure qui y est liée, est interdite. • Seules les organisations partenaires du réseau EURES reconnues par un bureau national de coordination EURES ont la possibilité d’extraire des données en utilisant notre API ou des technologies similaires.

Revenir